Veranstaltungshinweise

23.06.2016, Berlin: Wohnungsgenossenschaften als Partner der Kommunen

Bündnis für bezahlbares Wohnen und Bauen

 

Wohnungsgenossenschaften sind ein wichtiger wohnungspolitischer Marktakteur: Sie schaffen durch Neubau und Bestandserhalt auch in Regionen mit angespannten Märkten dringend benötigten hochwertigen, aber bezahlbaren Wohnraum. Im Mittelpunkt des hier vorgestellten Forschungsprojekts steht daher die Analyse von zehn Fallstudien insbesondere in dynamischen und wachsenden Wohnungsmärkten. Zielsetzung des Projektes war, unterschiedliche Kooperationsthemen und -formen zwischen Wohnungsgenossenschaften und Kommunen zu beleuchten und beispielgebende Ansätze und Strategien aufzuzeigen. Hierbei standen die Themenbereiche Neubau, Ansprache bestimmter Zielgruppen und soziale Fragen des Wohnens im Vordergrund, wobei insbesondere der Beitrag für ein bezahlbares Wohnen und Bauen berücksichtigt wurde.

 

mehr Informationen »