Veranstaltungshinweise

13./14.10.2016, Berlin: An den Rändern der Stadt

Urbane Peripherien

 

Die Stadt ist nicht allein das Zentrum, die City, die Innenstadt. Sie ist auch Vorstadt, Peripherie, Speckgürtel, Stadtrandgebiet. Und innerhalb dieser Bereiche finden sich erneut soziale, kulturelle und symbolische Zentren „zweiter Ordnung“. Die moderne Großstadt stellt sich so als ein poly-zentrisches Gebilde dar. Mit den Zentren pluralisieren sich auch die Peripherien - in geographischer und sozialer Hinsicht. Wie definiert sich Randständigkeit aus stadtsoziologischer Perspektive? Wie bilden sich soziale Ränder der Gesellschaft in urbanen Siedlungsstrukturen ab? Welche Rolle spielen Kirche und Religion im Streben nach Integration der Peripherien und nach Gestaltung symbolischer Zentren? Nach Antworten auf diese Fragen sucht die fünfte Fachtagung des Theologischen Labors Berlin.


Veranstalter: Evangelische Akademie zu Berlin



Französische Friedrichstadtkirche (Französischer Dom), Gendarmenmarkt 5, 10117 Berlin (Mitte)

 

mehr Informationen »